Wir verstehen uns auf Verständnis.
Redaktion, Didaktisierung, Lektorat.

Weil wir‘s einfach machen.

Wir lassen unsere Leser*innen nicht mit dem Stoff allein.

Aus unseren drei Leitzielen Vereinfachung, Veranschaulichung, Verständlichmachung ergibt sich ein klarer Auftrag für uns: Wir streben danach, Schulungsunterlagen bereitzustellen, die nicht nur die breite Zahl der Lernenden visuell und inhaltlich ansprechen, sondern auch das Lernen selbst so einfach und intuitiv wie möglich gestalten.

Unser Kernelement dafür: ein hoher Praxisnutzen. Denn aus unserer langjährigen Erfahrung wissen wir: Je höher der Praxisnutzen, desto größer ist der Lernerfolg und desto zufriedener sind die Lernenden. Und das ist schließlich das wichtigste Ziel.

Wichtige Kriterien für einen hohen Praxisnutzen

  • Gezielte Ansprache der Lernenden
  • Beispiele, Vergleiche und Praxisfälle
  • Aufteilung des Gesamttextes in überschaubare Lern-Häppchen
  • Hervorhebungen, Grafiken, Bilder usw.

Unsere Lernskripte im Überblick:

Unsere Lernskripte

Portfolio

Kundenspezifische Inhalte garantiert.

Für den Öffentlichen Dienst und Unternehmen.

Weiterbildung ist nicht gleich Weiterbildung. Unterschiedliche Branchen bringen unterschiedliche Strukturen und Anforderungen mit sich, die sich auch in Lernunterlagen widerspiegeln müssen. LernTransfer garantiert Ihnen passgenaue Inhalte für Ihren Bedarf.

Mit unserer Erfahrung in der Arbeit für Unternehmen und besonders den Öffentlichen Dienst liefern wir Ihnen genau die Weiterbildungsunterlagen, die Sie für Ihren Bedarf benötigen – und sollten wir das Passende noch nicht haben, erstellen wir es für Sie, schnell, unkompliziert und nach Ihren Wünschen.

So könnten auch Ihre Seminarunterlagen aussehen

Vom Fachskript zum Lernheft.

Wir bereiten Ihre Texte didaktisch auf.

Das Wichtigste für erfolgreiche Weiterbildung ist guter Content. Das ist aber nur ein Teil der Wahrheit. Denn guter Content muss auch gut aufbereitet sein. Er muss der Praxis entsprechen, den richtigen Ton treffen, anschauliche Beispiele präsentieren und visuelle Anreize schaffen – und das alles in einem didaktisch sinnvollen Rahmen.

Immer mit dem Ziel vor Augen, das Lernen selbst so einfach und intuitiv wie möglich zu gestalten und dabei attraktiv zu sein.

Daher didaktisieren wir unsere Lernmedien. Die Didaktisierung ist der erste und wichtigste Schritt, um einen erfolgreichen Lerntransfer zu ermöglichen. Denn professionell erstellte Lernhilfen nehmen die Lernenden an die Hand und lassen sie mit dem Stoff nicht allein.

Didaktische Elemente, die eine hohe Lerneffizienz garantieren

  • Leitfragen, Mindmaps, Schritt-für-Schritt-Anweisungen
  • Einschätzungshilfe mit Auswertung und Lernhinweisen
  • Übungen und Wiederholungen
  • Merkhilfen wie Zusammenfassungen, Hinweise und Merkposten
  • Lernkontrollen wie Test- und Reflexionsfragen
  • Checklisten, Umsetzungsaufgaben, Umsetzungshilfen

Anschauliche Seminarunterlagen auch für Ihre Aus- und Weiterbildung

Ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen.

Wir entwickeln für Sie eigene Selbstlernunterlagen.

Sie suchen nach Lernskripten zu einem speziellen Thema, haben aber noch nicht das Richtige gefunden? Sie haben besondere Anforderungen, die bisher nicht erfüllt werden konnten?
Wir werden gern für Sie tätig. LernTransfer erstellt Ihnen genau die Weiterbildungsunterlagen, die Sie benötigen – maßgeschneidert, individuell und mit dem Lernerfolg im Visier. Wir sind breit aufgestellt und können auf ein umfangreiches Netzwerk an Fachkräften zurückgreifen, die Ihr Lernthema optimal in Szene setzen. Natürlich gelten auch hier wie bei all unseren Lernmedien die drei V-Ziele: Vereinfachung, Veranschaulichung, Verständlichmachung.

Sprechen Sie uns gerne an

Fehlerfrei und klug dabei.
Unser Service: fachliche Prüfung, Lektorat und Korrektorat

Selbstverständlich sollten Lernunterlagen fehlerfrei sein – nicht nur orthografisch, sondern auch inhaltlich. Nichts ist unangenehmer, als wenn sich falsche Angaben, fehlerhafte Daten oder auch schlicht unschöne Rechtschreib- und Grammatikfehler in Lernmedien einschleichen. Und doch passiert dies schnell – manchmal ist dies schlicht dem Stress oder einer drohenden Abgabefrist geschuldet, öfter jedoch der „Betriebsblindheit“ beim eigenen Text.

Darum bieten wir an, Ihre eigenen Weiterbildungsmedien auf Herz und Nieren zu überprüfen. Im Korrektorat beseitigen wir zuverlässig Rechtschreib-, Grammatik- sowie Zeichensetzungsfehler, im Lektorat nehmen wir das Fachliche in den Fokus.
Unser Team besitzt das Know-How, neben Kommunikations- und Führungsthemen fachspezifische Inhalte wie Steuer, Justiz oder Verwaltung zu prüfen und auf Wunsch auch zu optimieren.